Fragt mal Alice

Anonym, 2003
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-423-78170-1
Verfasser Anonym Wikipedia
Beteiligte Personen Jäger, Annette [Nachw.] Wikipedia
Brender, Irmela [Übers.] Wikipedia
Systematik 1 - Jugendliteratur zum Nachdenken
Interessenskreis ab 12, Gefühle, Sucht, Drogen
Verlag Deutscher Taschenbuch Verlag
Ort München
Jahr 2003
Umfang 224 S.
Altersbeschränkung keine
Auflage 22. Auflg.
Sprache deutsch
Verfasserangabe Anonym ; Irmela Brender ; Annette Jäger
Annotation Die 15-jährige Alice vertraut ihre alltäglichen Sorgen und ihre geheimen Wünsche und Träume ihrem Tagebuch an. Auf einer Party kommt sie zum ersten Mal mit Drogen in Berührung. Hin- und hergerissen zwischen Abscheu und Faszination geät sie bald immer tiefer in den Strudel der Abhänigigkeit. Ihr Tagebuch wird zum Dokument eines schwierigen Kampfes gegen die Sucht. Ahnt Alice, dass es für sie um Leben und Tod geht ?

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben